Wahnsinn Facebook, Wahnsinn, Abgefahren, Wins, Beeindruckend, Lustig, Funny, Pics, Bilder, Videos, Community, Sprüche

Dir gefällt was du siehst?
Wenn dir unsere Facebookseite gefällt, halten wir dich jeden Tag mit dem Wahnsinnigsten aus dem Internet auf dem Laufenden.

55145 - four days ago uploaded
Matthias Reim - Hallelujah (Ein Engel ist Hier)
Ich habe gesündigt
und ich habe es gerne getan
doch seit dem ich dich kenne
bereue ich aufrichtig
Ich sing
Halleluja - ein Engel ist hier
Halleluja - jetzt stehst du vor mir
Halleluja - lass mich nicht zur Hölle fahrn
Ich kenn das schon
ich war schon da
Mein Leben war so lange eine Reise in die Nacht
Ich hatte jeden Pakt mit jedem Teufel schon gemacht
Den Kragen hoch das Herz gesperrt und möglichst kein Gefühl
So war ich unverletzbar das war mein Kalkül
So zog ich durch die Kneipen und von Frau zu Frau
was ich eigentlich wollte weiß ich nicht mehr so genau
Die träume längst begraben mit dem Teufel auf du
als Täter war ich Opfer konnt ich was dazu
Ich sing
Hallelujah - ein Engel ist hier
Hallelujah - jetzt stehst du vor mir
Hallelujah - lass mich nicht zur Hölle fahrn
Ich kenn das schon
ich war schon da
55146 - four days ago uploaded
Matthias Reim Du bist mein Glück
Dut mein Glück
Gross wie ein Planet
Dut die Sonne
Die niemals untergeht
Dut mein Mond
Der meine Nacht erhellt
Dut mein Stern
Der nie vom Himmel fällt
Dut mein Glück
Gross wie ein Planet
Dut die Sonne
Die niemals untergeht
Dut der Mond
Der meine Nacht erhellt
Dut mein Stern
Der nie vom Himmel fällt
Mein Telefon ist abgestellt
will nichts hörn und sehn vom Rest der Welt
Ich muss das alles erst einmal verkraften
Das meine ganze heile Männerwelt
in einem einzgen Augenblick zerfällt
Das konnte vor dir keine andere schaffen
Das ich vor lauter Glück verzweifelt bin
Testosteron Amphetamin
Und wo zum Teufel soll ich damit hin
Dut mein Glück
Gross wie ein Planet
Dut die Sonne
Die niemals untergeht
Dut der Mond
Der meine Nacht erhellt
Dut mein Stern
Der nie vom Himmel fällt
Ich hab sowas noch nie erlebt
Meine Welt hat so noch nie gebebt
Du schlägst wie ne Bombe in mein Leben
Hände hoch und an die Wand
Sinnlos jeder Wiederstand
Ich werde mich bedingungslos ergeben
Ich werde sang und klanglos untergehen
Wenn wir uns nicht bald wiedersehen
Um Himmels willen lass etwas geschehen
Dut mein Glück
Gross wie ein Planet
Dut die Sonne
Die niemals untergeht
Dut der Mond
Der meine Nacht erhellt
Dut mein Stern
Der nie vom Himmel fällt
Dut für mich der Mittelpunkt der Welt
Ein Magnet der mich fest an dir hält
Dut für mich das schönste was es gibt
Ich glaub ich hab dich immer schon geliebt
Dut mein Glück
Gross wie ein Planet
Dut die Sonne
Die niemals untergeht
Dut mein Mond
Der meine Nacht erhellt
Dut mein Stern
Der nie vom Himmel fällt
Dut mein Glück
Gross wie ein Planet
Dut die Sonne
Die niemals untergeht
Dut mein Mond
Der meine Nacht erhellt
Dut mein Stern
Der nie vom Himmel fällt
55147 - four days ago uploaded
Matthias Reim - Ich hab' geträumt von Dir
Ich hab' geträumt von dir
Ich seh' dich vor mir stehen, ich seh' dich fragend an
Und ich merke schon es fängt schon wieder an
Es darf nicht sein, ich lass es nicht geschehen
Ich bin ein cooler Typ, na ja, ein richtiger Mann
Und ich packe es weg, so merkt man mir nichts an
Gefühle dieser Art sind nichts als Schwächen
Es ist schon spät und dann sagst du
„Tschüss, ich muss jetzt gehen“
Wieder seh' ich meine Chance durch die Lappen gehen
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Und wieder durchgemacht
Jetzt rebelliert mein Magen, denn ich muss dir was sagen
Und ich hab Angst, dass du lachst
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Jetzt bin ich aufgewacht
Und trau mich nicht zu fragen, denn du könntest ja sagen
Dass dir das total nicht passt
Ich hab' geträumt von dir
Ich habe eine Problem: wie sag ich's meinem Kind?
Wie kann ich dir erklären, dass wir ein Traumpaar sind
Vielleicht wärst du bei sowas andrer Meinung
Ich fliege viel zu hoch, ich bin zu nah am Licht
Ich brauch 'ne Landebahn, doch die ist nicht in Sicht
Ich bin total verliebt und muss doch schreien
Viel zu spät und immer wieder
Lass ich dich dann gehen
Ich kann sowas nicht sagen
Kannst du mich nicht verstehen?
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Und wieder durchgemacht
Jetzt rebelliert mein Magen, denn ich muss dir was sagen
Ich hab Angst, dass du lachst
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Jetzt bin ich aufgewacht
Und trau mich nicht zu fragen, denn du könntest ja sagen
Dass dir das total nicht passt
Und jede Nacht der gleiche Traum
Ich seh' dich vor mir stehen
Du lachst und sagst dann leis zu mir
„Hey, Mann, lass uns gehen“
Ich hab' geträumt von dir
Ich hab' geträumt von dir
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Und wieder durchgemacht
Jetzt rebelliert mein Magen, denn ich muss dir was sagen
Und ich hab Angst, dass du lachst
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Jetzt bin ich aufgewacht
Und trau mich nicht zu fragen, denn du könntest ja sagen
Dass dir das total nicht passt
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Und wieder durchgemacht
Jetzt rebelliert mein Magen, denn ich muss dir was sagen
Und ich hab Angst, dass du lachst
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
Jetzt bin ich aufgewacht
Und trau mich nicht zu fragen, denn du könntest ja sagen
Dass dir das total nicht passt
Ich hab' geträumt von dir (ich hab' geträumt von dir)
55148 - four days ago uploaded
Matthias Reim- Ich hab mich so auf dich gefreut
Du warst wie die Sonne
Und ich war wie der Mond
Das klingt zwar ziemlich dämlich
Doch das trifft die Sache schon
Wir hatten beide das Gefühl
Als kenn wir uns ne Ewigkeit
Darin haben wir und dann verloren
Und finden kostet zeit
Refrain
Bitte geh nicht weg
Bitte geh nie wieder wieder weg
Hey ich hab mich so auf dich gefreut
Mein ganzes Leben lang
Hab ich von sowas nur geträumt
Hey ich hab mich so auf dich gefreut
Mein Leben fliegt mir um die Ohr'n
Ich kann's nicht ändern tut mir leid
Als wir uns dann traffen
Eigentlich war es viel zu spät
Du und ich das passte nicht zusammen
Aber soviel wir uns verstehen
Wir trauten kaum uns anzusehn
Jeder Blick war schon zu viel
Es kann nicht sein was nicht sein darf
Und dabei waren wir nun am Ziel.
Refrain
Wir ließen es geschehn
Wir haben uns getarnt
Und hatten immer das Gefühl
Das jemand anders für uns plant.
Der Kopf schreit immer wieder nein
Der Bauch hört gar nicht hin
Was zum Teufel soll ich tun
Das hat doch keinen Sinn.
Wir ließen es geschehn
Wir haben uns getarnt
Und hatten immer das Gefühl
Das jemand anders für uns plant.
Der Kopf schreit immer wieder nein
Der Bauch hört gar nicht hin
Was zum Teufel soll ich tun
Das hat doch keinen Sinn.
Wir ließen es geschehn
Wir haben uns getarnt
Und hatten immer das Gefühl
Das jemand anders für uns plant.
Der Kopf schreit immer wieder nein
Der Bauch hört gar nicht hin
Was zum Teufel soll ich tun
Das hat doch keinen Sinn.
Anzeige
Zug Eisenbahn fährt durch den Mae-Klong-Markt bei Amphawa/Thailand in Samut Songkhram
Wow ein Markt so nahe am Gleis auch wenn der Zug nur langsam durchgefahren ist trotzdem ziemlich nahe,der grund dafür, dass der markt an den gleisen ist, dass er sich so schnell ausgebreitet hat, sodass viel sich nur noch an der bahnstrecke ansiedeln konnten und es hatte einen guten einfluss auf den tourismus und somit is er da auch geblieben, obwohl wieder platz wäre.
Imagine Dragons - Bad Liar (Lyrics)
Oh, hush, my dear, it's been a difficult year
And terrors don't prey on innocent victims
Trust me, darlin', trust me darlin'
It's been a loveless year
I'm a man of three fears
Integrity, faith and crocodile tears
Trust me, darlin', trust me, darlin'

Look me in the eyes, tell me what you see
Perfect paradise, tearin' at the seams
I wish I could escape it, I don't wanna fake it
Wish I could erase it, make your heart believe

But I'm a bad liar, bad liar
Now you know, now you know
I'm a bad liar, bad liar
Now you know, you're free to go

Did all my dreams never mean one thing?
Does happiness lie in a diamond ring?
Oh, I've been asking for...
Oh, I've been asking for problems, problems, problems


I wage my war, on the world inside
I take my gun to the enemy's side
Oh, I've been asking for...
Oh, I've been asking for problems, problems, problems

Look me in the eyes, tell me what you see
Perfect paradise, tearin' at the seams
I wish I could escape it, I don't wanna fake it
Wish I could erase it, make your heart believe

But I'm a bad liar, bad liar
Now you know, now you know
I'm a bad liar, bad liar
Now you know, you're free to go

I can't breathe, I can't be
I can't be what you want me to be
Believe me, this one time
Believe me

I'm a bad liar, bad liar
Now you know, now you know
I'm a bad liar, bad liar
Now you know, you're free to go.
You could also like:
183k
Peter Maffay mit "Ich wollte nie...
181k
Andreas Gabalier - Einmal seh'n wir uns...
161k
Unheilig - Ich würd dich gern besuchen
157k
Doro Pesch - Für immer
152k
Unheilig - Geboren um zu leben